Willy-Brandt-Medaille für verdiente Mitglieder

Willy-Brandt-Medaille für verdiente Mitglieder

Tholey. Im Rahmen ihrer Delegiertenkonferenz auf dem Hofgut Imbsbach ehrte der SPD-Gemeindeverband verdiente Mitglieder mit der höchsten Auszeichnung, der Willy-Brandt-Medaille. Der Gemeindeverbandsvorsitzende Andreas Türk konnte zu dieser Ehrung auch den Generalsekretär der SPD Saar, Reinhold Jost, und den Kreisvorsitzenden Magnus Jung begrüßen

Tholey. Im Rahmen ihrer Delegiertenkonferenz auf dem Hofgut Imbsbach ehrte der SPD-Gemeindeverband verdiente Mitglieder mit der höchsten Auszeichnung, der Willy-Brandt-Medaille. Der Gemeindeverbandsvorsitzende Andreas Türk konnte zu dieser Ehrung auch den Generalsekretär der SPD Saar, Reinhold Jost, und den Kreisvorsitzenden Magnus Jung begrüßen. Beide sprachen in ihren Grußworten den geehrten Genossen ihre Anerkennung und den herzlichen Dank für die langjährige Mitgliedschaft, teilweise über 55 Jahre, und das ehrenamtliche Engagement für die Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde Tholey aus. Geehrt wurden bei der Veranstaltung Robert Bard und Jürgen Bonny (beide SPD-Ortsverein Theley), Günter Schnur, Werner Petry, Theo Thome, Karl Henkes (alle vom SPD-Ortsverein Hasborn-Dautweiler), Wienand Fleck und Harald Junkes (beide vom SPD-Ortsverein Tholey), Hans-Günther Nikolay (SPD-Ortsverein Bohnental) und Friedel Wilhem vom SPD-Ortsverein Sotzweiler-Bergweiler. Gilbert Amboss vom SPD-Ortsverein Theley war an diesem Abend leider verhindert und wurde in der inzwischen erfolgten Mitgliederversammlung seines Ortsvereins gesondert geehrt. Andreas Türk zeigte bei der Ehrung sehr erfreut darüber, dass die Geehrten, die allesamt Mitbegründer ihrer Ortsvereine waren, auch heute noch aktiv die SPD unterstützen. Sei es im Orts- oder Gemeindeverbandsvorstand oder auch in den Ortsräten oder auch dem Gemeinderat. red