Weltenbummler Daniel Klesen erzählt Anekdoten eines Beifahrers in Hasborn-Dautweiler

Vortragsreihe : Weltenbummler erzählt Anekdoten

53 000 Kilometer hat Daniel Klesen per Anhalter zurückgelegt. Nun erzählt er bei Vorträgen von seinen Abenteuern – und sammelt dabei Spenden für Hilfsprojekte in Afrika.

Diesen Samstag steht Klesen ab 19 Uhr in der Kulturhalle Hasborn auf der Bühne. Der Eintritt ist kostenlos. „Steig ein und begleite mich auf eine atemberaubende Reise um die Welt“, wirbt Klesen für seine Vortragsreihe. Eine Reise, bei der ihn die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft Fremder immer wieder überwältigt habe. Die Besucher erwarte eine Mischung aus Comedy, Emotionen und Motivation. Klesen verspricht Geschichten, die das Publikum zum Lachen, aber auch zum Nachdenken bringen würden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung