1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Vokalmusik zwischen Himmel und Erde

Vokalmusik zwischen Himmel und Erde

Bergweiler. "Zwischen Himmel und Erde" entführt ein Konzert des Daarler Vokal Consort, das am Sonntag, 13. September, um 17 Uhr in der Blasiuskapelle Bergweiler auftritt. Auf dem Programm steht geistliche und weltliche Vokalmusik von der Gregorianik bis zur Moderne

Bergweiler. "Zwischen Himmel und Erde" entführt ein Konzert des Daarler Vokal Consort, das am Sonntag, 13. September, um 17 Uhr in der Blasiuskapelle Bergweiler auftritt. Auf dem Programm steht geistliche und weltliche Vokalmusik von der Gregorianik bis zur Moderne. Das aus sieben Mitgliedern des Kammer-Chors Saarbrücken bestehende Ensemble formierte sich Ende 2007 zunächst unter dem Namen monoton, seit 2009 treten sie als Daarler Vocal Consort in solistischer Besetzung auf "Daarle" heißt umgangssprachlich der Saarbrücker Stadtteil St. Arnual. Ihr Repertoire umfasst Vokalmusik von Gregorianik, klassischer Vokalpolyphonie über Romantik bis hin zu zeitgenössischen Werken. Nach Auftritten 2007 und 2008 in Neu-Ulm, Mannheim, Berlin, Saarbrücken, St. Blasien und Cagliari (Sardinien) wird das Ensemble 2009 neben Konzerten in der Region in Salamanca (Spanien) und Berlin zu hören sein und eine CD aufnehmen. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Reihe "Sonntagsmusik", eine Veranstaltungsreihe des Fördervereins Blasiuskapelle in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Tholey und der Fritz-Neumeyer Akademie für Alte Musik im Saarland. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung kostet zehn, ermäßigt sechs Euro. redInfo: Telefon (06853) 50 80.