Unbekannte haben zwischen Scheuern und Dörsforf Wegekreuz beschädigt

Blaulicht : Randalierer stoßen Wegekreuz vom Sockel

Wie der Polizei erst nachträglich angezeigt wurde, haben Unbekannte vermutlich in der Nacht zum Freitag  ein an der L 145 zwischen Scheuern und Dörsdorf stehendes Wegekreuz vom Sockel gestoßen und dadurch beschädigt.

Möglicherweise steht die Tat im Zusammenhang mit mehreren in unmittelbarer Nähe an der Straße herausgerissenen und in den Feldern verstreuten Leitpfosten, teilt die Polizei St. Wendel mit.

Hinweise an die Polizei St. Wendel,
Tel. (0 68 51) 89 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung