Totengebet: Totengebet für Bruder Marian

Totengebet : Totengebet für Bruder Marian

Nach kurzer, schwerer Krankheit ist am späten Mittwochabend Bruder Marian Hermann Nikola gestorben. Er lebte im Benediktinerkonvent der Abtei St. Mauritius in Tholey. Das Totengebet ist am heutigen Montag, 2. Juli, 18.30 Uhr in der Abteikirche in Tholey, das Requiem folgt am Dienstag, 3. Juli, um 14.30 Uhr in der Pfarr- und Abteikirche Tholey.

Die Beisetzung findet unmittelbar nach dem Requiem auf dem Abteifriedhof statt. Das teilt ein Sprecher der Abtei mit.

Bruder Marian stammte ursprünglich aus St. Ingbert. Geprägt von den Erfahrungen der Kriegs- und Nachkriegszeit gehörte er zu den früh Berufenen der 1949 wiederbesiedelten Abtei zu Tholey. Nach der Ablegung des Profess 1957 war Bruder Marian als Metallhandwerker innerhalb des Klosters tätig. Er unterrichtete auch an der Handwerksschule des Landkreises St. Wendel. Die letzten Jahre waren von einer fortschreitenden Demenz geprägt. Er wurde 80 Jahre alt.