1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Rund um den Christbaum in Bergweiler wurde gefeiert

Rund um den Christbaum in Bergweiler wurde gefeiert

Ein „Fest der Begegnung“ solle die Adventsfeier in Bergweiler sein, erklärt Ortsvorsteher Wolfgang Recktenwald. Im Dorfgemeinschaftshaus trafen sich auch diesmal viele Bürger zum geselligen Beisammensein im Advent.

Seit über zehn Jahren findet alljährlich eine Adventsfeier "Rund um unseren Christbaum" im Tholeyer Ortsteil Bergweiler statt. Ein Team mit Ortsvorsteher Wolfgang Recktenwald an der Spitze organisiert einen geselligen Adventsnachmittag für Jung und Alt. "Diese Feier ist ein fester Bestandteil in unserem Terminkalender geworden", betont der Ortsvorsteher und ist stolz darauf, dass viele Familien mit ihren Kindern, aber auch viele ältere Bürger den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus finden.

Das Team der ehrenamtlichen Helfer sorgt nicht nur für das leibliche Wohl an der Adventsfeier selbst, sondern auch dafür, dass der Weihnachtsbaum in der Ortsmitte während der Adventszeit festlich strahlt. Die finanziellen Mittel, die erwirtschaftet werden, fließen ausschließlich in Maßnahmen, die den Ort betreffen, zum Beispiel zur Ortsverschönerung.

Darüber hinaus wurde in den vergangenen Jahren die Ausstattung des Dorfgemeinschaftshauses mit verbessert. Auch die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, wie zum Beispiel der jährlich stattfindende Seniorennachmittag, der Martinszug oder die Geschenke, die der Nikolaus den kleinen Gästen bringt, werden mitfinanziert. Ebenso konnte ein Beitrag zur Anschaffung der Spielgeräte auf dem neuen Mehrgenerationenplatz in der Dorfmitte geleistet werden.

Neben dem Finanziellen ist es aber aus der Sicht des Ortsvorstehers besonders bedeutsam, für alle Bürger ein weiteres Fest der Begegnung geschaffen zu haben, in einem kleinen Ort wie Bergweiler , in dem die traditionellen Kommunikationszentren wie Geschäfte, Bank und Gastwirtschaften fehlen.