Traurige Aktion in Tholey Rotbuche am Schaumberg wird gefällt

Tholey · Von dem Baum geht eine Gefahr für die Besucher auf dem Plateau aus. Der „Wulstige Lackporling“ ist daran schuld.

Landschaftsprägend ist die Rotbuche am Schaumberg. Da fällt es besonders schwer, sie zu fällen.

Landschaftsprägend ist die Rotbuche am Schaumberg. Da fällt es besonders schwer, sie zu fällen.

Foto: Christoph Kiefer/SaarForst Landesbetrieb​

Die imposante alte Rotbuche an der Auffahrt zum Schaumbergplateau ist ein landschaftsprägender Baum. Leider ist sie jedoch schon seit längerer Zeit mit dem „Wulstigen Lackporling“ (Ganoderma adspersum), einem Pilz aus der Gattung der Lackporlinge (Ganoderma), befallen. Dieser zersetzt die Buche durch Weißfäule, teilt ein Sprecher der Gemeinde Tholey mit.