1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Resolution: Fluglärm über der Gemeinde Tholey soll reduziert werden

Gemeinderat Tholey verabschiedet Resolution : Fluglärm über der Schaumberggemeinde soll reduziert werden

Parteiübergreifend hat der Gemeinderat Tholey eine entsprechende Resolution verabschiedet. Darin fordern die Kommunalpolitiker, Verantwortliche in Bund und Land zum Handeln auf.

Mit dem Thema militärischer Fluglärm hat sich der Gemeinderat Tholey in seiner letzten Sitzung im Jahr 2021 befasst und einstimmig eine Resolution auf den Weg gebracht. Ausgearbeitet wurde diese von Armin Schütz (SPD) und Christoph Brück (CDU). Letzterer bedankte sich dafür, dass die Resolution parteiübergreifend verabschiedet wurde. „Uns ist klar, dass wird damit nicht unmittelbar Erfolg haben werden, aber wir bleiben dran.“

In der Resolution heißt es: „Die Belastung durch militärischen Fluglärm ist in der Gemeinde Tholey durch die TRA Lauter vielfach höher als in anderen Gebieten Deutschlands.“ TRA ist eine Flugzone, die von den USA, der Bundeswehr und anderen Luftwaffen als Luftkampfübungszone genutzt wird. „Der zunehmende Fluglärm durch langanhaltende Luftkampfübungen, oft stundenlang und bis in die Abendstunden, stellt für die Bevölkerung und die Gäste der Gemeinde Tholey eine unerträgliche Belastung dar“, ist in der Resolution zu lesen. Daraus leiten die Verfasser ihre Forderungen ab.

„Der Gemeinderat Tholey verlangt eine deutliche Reduzierung der militärischen Flugbewegungen über dem Gemeindegebiet, um so die dort lebenden Menschen spürbar vom Fluglärm zu entlasten“, heißt es  und weiter: „Er fordert alle politisch Verantwortlichen in Bund und Land nachdrücklich dazu auf, wirksam für eine Reduzierung des militärischen Fluglärms einzutreten.“

Persönliche Beschwerden im Einzelfall können und sollen eingereicht werden bei der Luftwaffe, Tel. (08 00) 8 62 07 30, E-Mail: fliz@bundeswehr.org