1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Ortsrat von Neipel im Bohnental veranstaltet ein Beachvolleyballturnier

Immer übers Netz : Barfuß oder in Socken zum Beachvolleyball in Neipel

Ein Beachvolleyballturnier für alle, die Lust haben: Vereine, Firmen, Stammtische oder Gruppierungen jeder Art. Veranstaltungsort ist das Beachvolleyballfeld in Neipel, zum Mitspielen ruft der Ortsrat auf.

Gespielt wird laut Mitteilung am 27. und am 28. Juli. Die Spiele beginnen jeweils um 12 Uhr. Zuvor könne jederzeit auf dem Beachvolleyballfeld in Neipel trainiert werden.

Bei dem Wettkampf handelt es sich laut Veranstalter um ein Jederfrau/mann-Turnier. Die Teams bestehen demnach aus vier Spielern. Ein Profi pro Team dürfe eingesetzt werden. Als Profi bezeichnet der Ausrichter Spieler, die in der zurückliegenden Runde an einer der offiziellen Spielrunden – auch Hobbyrunden – des Volleyballverbandes teilgenommen haben. Ausgenommen seien Spieler der Hobby-Runde Ü 50.

Gespielt wird laut Mitteilung in Gruppen – barfuß oder in Socken. Sieger eines Spiels ist die Mannschaft, die zuerst zwei Sätze gewonnen hat. Die beiden Gruppenersten qualifizieren sich dann für die nächste Runde. Das Teilnehmerfeld wird auf maximal 16. Mannschaften beschränkt.

Infos und Anmeldung unter der Tel. (0 68 88) 55 08 oder per E-Mail an: alois.berwanger@web.de. Meldeschluss ist der 20. Juli, das Startgeld beträgt zehn Euro pro Mannschaft.