Neuverlegung einer Wasserleitung zwischen dem Hochbehälter Scheuern und der Hölzerstraße

Arbeiten starten im August : Wasserleitung soll Bohnental sicher versorgen

Die WVW Wasser- und Energieversorgung Kreis St. Wendel wird im August eine zirka 420 Meter lange Wasserleitung zwischen dem Hochbehälter Scheuern und dem Kreuzungsbereich Dörsdorfer Straße/Hölzerstraße verlegen.

„Die Arbeiten erstrecken sich vom Hochbehälter über den Feldwirtschaftsweg, den oberen Rothenbergweg sowie den Bürgersteig der Dörsdorfer Straße bis zum Beginn der Hölzerstraße“, kündigt eine Sprecherin der WVW an. Eine Ampelanlage regele in dieser Zeit den Verkehr im Baustellenbereich in der Dörsdorfer Straße.

Durch die neue Wasserleitung werde die Versorgungssicherheit für Scheuern, Überroth-Niederhofen, Lindscheid und Neipel zukünftig erhöht. „Die WVW ist bemüht, die Beeinträchtigungen für die Anlieger so gering wie möglich zu halten und bittet um Verständnis für diese Maßnahme“, sagt die Sprecherin.

Für Fragen steht Uwe Meyer, Tel. (0 68 51) 8 00 32 41, zur Verfügung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung