Leben nach dem Schulabschluss

Theley. 41 Aussteller aus dem gesamten Saarland präsentieren von heute, Mittwoch, 3. November, bis Freitag, 5. November, ihr Angebot in Sachen Ausbildung bei der Berufsstartermesse "TopJob 2011 - Nutze Deine Chance" in den Räumen der Erweiterten Realschule "Schaumberg" in Theley

Theley. 41 Aussteller aus dem gesamten Saarland präsentieren von heute, Mittwoch, 3. November, bis Freitag, 5. November, ihr Angebot in Sachen Ausbildung bei der Berufsstartermesse "TopJob 2011 - Nutze Deine Chance" in den Räumen der Erweiterten Realschule "Schaumberg" in Theley. Bei der dreitägigen Messe können sich Schüler und Eltern über die verschiedensten Lehrberufe informieren und dabei hautnah erleben, wie beispielsweise ein Maurer eine Mauer hochzieht, eine Friseurin Haare stylt oder in einem Restaurant fachmännisch serviert wird. Wer Glück hat, kann vielleicht sogar an Ort und Stelle einen Ausbildungsplatz ergattern: In Theley werden die Aussteller über 1800 offene Lehrstellen anbieten! Öffnungszeiten sind am Mittwoch, 3. November, und Freitag, 5. November, jeweils von acht Uhr bis 13 Uhr. Am Donnerstag, 4. November, kann die Messe von acht bis 18 Uhr besucht werden. Der Donnerstagnachmittag richtet sich bei der Messe vor allem an Eltern, die sich dann gemeinsam mit ihren Kindern über Ausbildungschancen informieren können. Hier besteht die Möglichkeit, Einzelgespräche mit den Vertretern der 41 Unternehmen zu führen. Aus den Erfahrungen der bisherigen drei Ausbildungsmessen ist bekannt, dass gerade am Donnerstagnachmittag Jugendliche intensive Kontakte mit Betrieben herstellen konnten, die später zu einem Ausbildungsvertrag führten. Daher ist der Besuch der Ausbildungsmesse gerade am Donnerstagnachmittag allen Jugendlichen und ihren Eltern zu empfehlen. Es besteht ferner die Möglichkeit sich über die unterschiedlichen schulischen Angebote, wie beispielsweise Handelsschule, Gewerbeschule Fachoberschule und Oberstufengymnasium zu informieren. Sehen lassen kann sich auch das Rahmenprogramm, das Radio bigFM und Boris Henry gestalten. Die AOK bietet an allen Tagen Bewerbertrainings an. Schirmherrin der Berufsstartermesse ist Annegret Kramp-Karrenbauer Ministerium für Arbeit, Familie, Prävention, Soziales und Sport des Saarlandes. Eröffnet wird die Veranstaltung am Mittwoch, 3. November, um acht Uhr in der Erweiterten Realschule Theley durch Staatssekretärin Gaby Schäfer, Landrat Udo Recktenwald und Bürgermeister Hermann Josef Schmidt. Unterstützt wird die Messe durch das Ministerium für Bildung, das Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft, das Ministerium für Arbeit, Familie, Prävention, Soziales und Sport, die Industrie- und Handelskammer des Saarlandes, die Handwerkskammer des Saarlandes und die "AOK - Die Gesundheitskasse des Saarlandes". red