1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Kinder drehen am Notenschlüssel

Kinder drehen am Notenschlüssel

Hasborn-Dautweiler. Beim Musikverein "Lyra" Hasborn-Dautweiler beginnen wieder neue Kurse für Blockflöte und andere Musik. Anmeldeschluss hierzu ist Sonntag, 14. September. Um am Blockflötenunterricht teilzunehmen, sollten die Kinder zwischen sechs und acht Jahre alt sein. Hier erleben sie den ersten Kontakt mit einem populären Instrument

Hasborn-Dautweiler. Beim Musikverein "Lyra" Hasborn-Dautweiler beginnen wieder neue Kurse für Blockflöte und andere Musik. Anmeldeschluss hierzu ist Sonntag, 14. September. Um am Blockflötenunterricht teilzunehmen, sollten die Kinder zwischen sechs und acht Jahre alt sein. Hier erleben sie den ersten Kontakt mit einem populären Instrument. Unterrichtet wird in Zweier- oder Dreiergruppen. Die Ausbildung gilt sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Für Kinder ab einem Alter von acht Jahren bietet der Musikverein die Instrumentalausbildung an. Erlernt werden kann die gesamte Instrumentenpalette des Vereins von der Klarinette, Oboe, Querflöte, Saxofon über die Trompete bis hin zum Schlagzeug. Instrumente wie Euphonium, Posaune, Tuba oder Stabspiele können von Vereinsseite kostenlos für die Ausbildung zur Verfügung gestellt werden. Ziel der Ausbildung ist die Mitwirkung im knapp 30 Personen zählenden Jugendorchester. Alle Kurse werden von Profis oder fachkundigen und erfahrenen Orchestermusikern geleitet. Die Termine für die Ausbildung erfolgen nach Absprache. Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren können im Kindergarten an der musikalischen Früherziehung teilnehmen. Diese Ausbildung hat bereits begonnen. Musikkurse wecken nicht nur das Interesse der Kinder an der Musik, sondern wirken sich auch positiv auf die allgemeine Entwicklung aus. red Anmeldungen und Informationen: Gerd Zöhler, Telefon (06853) 8075.