1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Kellerbrand versetzt dreiköpfige Familie in Schrecken

Kellerbrand versetzt dreiköpfige Familie in Schrecken

Zu einem Kellerbrand in der Schweichhauserstrasse in Tholey wurden Rettungskräfte am Samstagnachmittag gerufen. Ein Rauchmelder hatte zuvor die Bewohner gewarnt, die sich sogleich in Sicherheit brachten. Die dreiköpfige Familie wurde vom Rettungsdienst vor Ort betreut.

Die Feuerwehr lokalisierte die Feuerstelle im Erdgeschoss und konnte sie rasch ablöschen. Gleichzeitig wurde mit der Belüftung des Wohnhauses begonnen. Mit einer Wärmebildkamera suchte die Wehr zum Abschluss der Löscharbeiten den kompletten Bereich ab, damit ein Wiederaufflammen des Brandes ausgeschlossen werden konnte. Zur Vorsorge wurden die drei Hausbewohner ins Marienkrankenhaus nach St. Wendel gebracht. Über deren Gesundheitszustand ist aktuell nichts bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Brandes aufgenommen.