KEB-Impulswochenende in Tholeyer Benediktinerabtei

Gedenkjahr : Impulswochenende der KEB dreht sich um Willi Graf

Willi Graf steht im Mittelpunkt eines Impulswochenendes, zu dem die Katholische Erwachsenenbildung Saarland (KEB Saar) von Freitag, 23. November, ab 16.30 Uhr bis Samstagnachmittag, 24. November, nach Tholey in die Benediktinerabtei lädt.

Vor 75 Jahren wurde die studentische Widerstandsgruppe der Weißen Rose in München vom Naziregime hingerichtet. Einer von ihnen war der Saarbrücker Willi Graf (1918 bis 1943). Referent Hans-Josef Gebel aus Riegelsberg, Willi-Graf-Kenner und Freund der Familie, blickt mit den Teilnehmenden auf Willi Graf und die Weiße Rose. Neben Biografie und Dokumentenschau will man auch auf spirituellem Weg der Frage nachgehen, welche Orientierung Willi Graf und sein Lebenszeugnis heute und den kommenden Generationen geben kann. Das Wochenende wird von einem Pater der Abtei geistlich begleitet.

Zum Impulswochenende sind noch Plätze frei. Anmeldungen umgehend bei KEB-Saar, Tel. (0 68 31) 76 92 64, oder E-Mail: info@keb-saar.de.