1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

„Kaffeehäusler und Freunde“ spielen auf dem Schaumbergplateau

„Kaffeehäusler und Freunde“ spielen auf dem Schaumbergplateau

Der Kaffeehäusler Berthold Hemmen ist am Freitag, 29. August, 20 Uhr, Gast auf dem Schaumbergplateau bei Tholey . Mit seinen Freunden interpretiert er Solistisches und Chorisches aus Rock, Pop und Musical . Auf dem Schaumberg werden Claudia Knab, Daniela Knab, Sammy Hubertus, Philipp Allar, Ramón Saura-Ortega, sowie Harald Simon (Percussion ), und Ensemble-Leiter Berthold "Kaffeehäusler" Hemmen am Piano auf der Bühne stehen.Angetrieben von der Faszination am mehrstimmigen Satzgesang in Kombination mit Höhepunkten aus Rock und Pop wurde dieses in vieler Hinsicht außergewöhnliche Ensemble bereits 2007 von Berthold Hemmen ins Leben gerufen, nachdem er selbst über zwei Jahrzehnte lang als Tenor und Keyboarder im "Chorwurm" mitgewirkt hatte.

Die Begeisterung für dieses Genre führte schließlich dazu, dass der gelernte Logopäde seine bis dahin gehütete Passion zum Beruf machte.

Die Vorträge des siebenköpfigen Vokalensembles "der Kaffeehäusler und Freunde " beinhalten solistische Beiträge, aber auch Chorisches aus Rock, Pop, Gospel und Musical . Die rhythmische Struktur wird durch die meisterhaft gespielte Percussion von Harald Simon unterstrichen.

"Der Kaffeehäusler und Freunde " verstehen sich als Akustik-Ensemble und sind daher in der Lage, mit einer sehr überschaubaren Tontechnik auszukommen, die das ganze hochkarätige Stimmenpotenzial der einzelnen Akteure freisetzt und Größe zeigt durch Minimalismus.

Karten kosten zwölf Euro für Erwachsene, sechs Euro für Kinder bis 14 Jahre. Die gibt es im Bürgerservicezentrum und an der Abendkasse. Reservierungen: Tel. (0 68 53) 50 80.