Internationale Gitarrenklänge am Schaumberg

Tholey · 36 junge Musiker treffen sich in der Jugendherberge.

36 junge Gitarristen aus Deutschland, Luxemburg, Peru und Kolumbien treffen sich in den Osterferien in der Schaumberg-Jugendherberge Tholey, um vier Tage lang das Gitarrenspiel gemeinsam zu üben und ein eigenes Abschlusskonzert unter professioneller Leitung vorzubereiten.

Als Teil dieser Gitarrentage unter der Leitung von Ines Peragallo findet am Donnerstag, 20. April, um 19 Uhr im Rathaus Tholey ein Solo-Konzert statt. Es spielt eine junge norwegische Gitarristin mit koreanischen Wurzeln: Ho Yan Kok.

Sie begann mit sieben Jahren Gitarre zu spielen. Seit 2013 studiert sie an der Hochschule in Köln und hat auch schon einige Preise gewonnen. Neben dem klassischen Repertoire gilt ihr Interesse auch neuen Werken für Gitarre.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.