1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Hasborn-Dautweiler feiert vier Tage seine Bartholomäus-Kirmes

Hasborn-Dautweiler feiert vier Tage seine Bartholomäus-Kirmes

Die Bartholomäus-Kirmes in Hasborn-Dautweiler steht vom 22. bis 26. August an. Los geht's am Freitag, 22. August, um 19 Uhr mit dem Spiel VFL Primstal - SV Rot-Weiß Hasborn im Waldstadion. Offizieller Beginn der Kirmes auf dem Festplatz ist am Samstag, 23. August, um 19 Uhr mit Fassanstich.

Ab 21 Uhr heizt die Band Fooling Around im Kirmeszelt ein, bevor gegen 22 Uhr das Feuerwerk gezündet wird. Am Sonntag, 24. August, startet die Kirmes mit dem Festhochamt in der katholischen Pfarrkirche. Ab 14 Uhr haben Karussells und Verkaufsbuden geöffnet. Am Montag, 25. August, beginnt die Kirmes nach dem morgendlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche mit dem Frühschoppen im Zelt. Dieser wird vom Musikverein, dem Männergesangverein und den Alphornbläsern mitgestaltet. Die Kirmes endet am Dienstag, 26. August, mit der Beerdigung. Veranstalter sind die Hasborner Vereine.