1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Harald Klein vertritt künftig Dietmar Lauck

Harald Klein vertritt künftig Dietmar Lauck

Scheuern. Harald Klein (Foto: SZ) heißt der neue stellvertretende Ortsvorsteher von Scheuern. Mit sechs Ja-Stimmen wurde der CDU-Politiker vom Ortsrat des Tholeyer Gemeindeteils jetzt in sein Amt gewählt. Auf seinen Gegenkandidaten Andreas Türk von der SPD empfiehlen drei Ja-Stimmen. Damit vertritt der 36-jährige arbeitsmedizinische Assistent in Zukunft Ortsvorsteher Dietmar Lauck (CDU)

Scheuern. Harald Klein (Foto: SZ) heißt der neue stellvertretende Ortsvorsteher von Scheuern. Mit sechs Ja-Stimmen wurde der CDU-Politiker vom Ortsrat des Tholeyer Gemeindeteils jetzt in sein Amt gewählt. Auf seinen Gegenkandidaten Andreas Türk von der SPD empfiehlen drei Ja-Stimmen. Damit vertritt der 36-jährige arbeitsmedizinische Assistent in Zukunft Ortsvorsteher Dietmar Lauck (CDU). Klein ist verheiratet und Vater eines Sohnes. Er sitzt seit 1999 im Scheuerner Ortsrat und ist unter anderem federführend an der Organisation des Dorffestes, der "Schnäges", beteiligt. Die Neuwahl war nötig geworden, weil Laucks bisheriger Stellvertreter, Christian Schmidt, aus dem Ortsrat ausgeschieden ist. Für ihn war Siegbert Weber nachgerückt. Er wurde zum Schriftführer des Rates gewählt. mgs