1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Fußball-Bezirksliga: Scheuern mit Heimspiel gegen Tabellenführer Urweiler

Fußball-Bezirksliga : Bezirksliga: Ärgert Scheuern den Tabellenführer?

Das wird ein echtes Spitzenspiel: Die SG Scheuern-Steinbach/Dörsdorf empfängt an diesem Samstag, 16.30 Uhr, in der Fußball-Bezirksliga den STV Urweiler. Die Gäste (15 Punkte) reisen als Tabellenführer an, die Gastgeber liegen mit vier Zählern weniger auf Rang fünf – und haben viel vor.

Nachdem sich SG-Trainer Patrick Beia vor der Runde bezüglich eines Saisonziels noch zurückhaltend geäußert hatte, erklärt der 36-Jährige nun: „Es muss schon unser Anspruch sein, oben mitzuspielen.“ Mit dem Start ist er zufrieden. „Wir haben erst eine Niederlage kassiert und die in der 96. Minute.“ Ende August verlor sein Team beim SV Hasborn II mit 1:2.

Zum ordentlichen Start trugen auch drei Neuzugänge bei: Routinier Markus Pinter, der von Landesligist SV Holz-Wahlschied kam, verstärkt die Viererkette. Ghassan Al Zaher (von der SG Hirzweiler) hilft, im Mittelfeld, die Fäden zu ziehen. Im Mittelfeld ist auch Jonas Sträßer zu Hause, der nicht nur bei der SG in der Bezirksliga spielt, sondern auch noch bei der JFG Schaumberg-Prims in der U 19-Regionalliga. „Bei ihm hat die A-Jugend Vorrang“, berichtet Beia: „Die nächsten zwei Wochen steht er wohl nicht zur Verfügung.“

Nur noch im Notfall steht der ehemalige Regionalliga-Spieler Matthäus Gornik zur Verfügung. Der 32-Jährige wird aufgrund beruflicher und privater Verpflichtungen nur noch als „Stand-by“-Spieler agieren.