Führung durch Grabungsstätte an Pfingsten

Führung durch Grabungsstätte an Pfingsten

Eine öffentliche Führung durch das Grabungsgelände im Wareswald startet an diesem Sonntag, 4. Juni, 11 Uhr. Im ersten Jahrhundert nach Christus entstand dort der Vicus. Dieser wurde um das Jahr 400 wieder verlassen und seither nicht mehr besiedelt. Treffpunkt zur Führung ist am neuen Parkplatz, zu erreichen über die Zufahrt an der L 135 zwischen Theley und Tholey. Projektleiter Klaus-Peter Henz von der Terrex gGmbH, die die Grabungen leitet, wird die neuesten Forschungsergebnisse vorstellen.