Frau weicht Tier aus: Wagen mit Kindern überschlägt sich

Frau weicht Tier aus: Wagen mit Kindern überschlägt sich

Schwerer Unfall zwischen Tholey und Dirmingen: Dabei ist eine Autofahrerin von der Landstraße abgekommen. Wie ein Sprecher der St. Wendeler Polizei berichtet, war die Merchweilerin am Montag gegen 18.20 Uhr auf der L 303 unterwegs.

Als ein Tier vor ihr die Fahrbahn kreuzte, versuchte die Mutter auszuweichen. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links ab. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die weiteren Insassen außer der Frau am Steuer: ihre beiden Kinder, zwei und vier Jahre.

Alle Opfer kamen glimpflich davon, nur die Mutter wurde leicht verletzt. Vorsorglich wurden sie aber in einer Klinik untersucht. Die Ermittler gehen davon aus, dass Gurte und Kindersitze Schlimmeres verhinderten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung