1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Frau geriet mit ihrem Wagen bei Hasborn in den Gegenverkehr

Mit dem Auto in den Gegenverkehr geraten : Frau wird bei Unfall verletzt

Dieser ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Landesstraße 324 zwischen Hasborn-Dautweiler und Bergweiler

Auf der L 324 ist es am Dienstagmorgen zu einem Unfall gekommen. Wie ein Polizei-Sprecher berichtet, war eine 45-jährige Frau aus dem Landkreis Saarlouis mit ihrem Wagen von Hasborn-Dautweiler in Richtung Bergweiler unterwegs.

In einer langgezogenen Linkskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Auto, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Wagen eines Mannes aus der Gemeinde Tholey. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Als Unfallursache geht die Polizei von nicht angepasster Geschwindigkeit aus.