Feuerwehr muss digitale Meldeempfänger anschaffen

Feuerwehr muss digitale Meldeempfänger anschaffen

. 280 digitale Meldeempfänger muss die Gemeinde Tholey für ihre Löschbezirke anschaffen. Denn die Alarmierung wurde landesweit auf ein digitales System umgestellt. Derzeit hat die Feuerwehr lediglich 20 solcher Geräte.

Bei drei Unternehmen hat die Verwaltung Angebote für die Meldeempfänger eingeholt. Das günstigste Angebot beläuft sich auf 84 133 Euro. Einmütig stimmten die Tholeyer Gemeinderäte in der jüngsten Sitzung für dieses Angebot und die Bereitstellung der Summe von 85 000 Euro im Haushaltsplan 2015. Auch gaben sie ihr Okay, dass die Rechnung für die Geräte bereits im Januar - vor Genehmigung des Haushaltsplanes 2015 - beglichen werden kann.

Mehr von Saarbrücker Zeitung