1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Festlich auf die Weihnachtszeit eingestimmt

Festlich auf die Weihnachtszeit eingestimmt

Tholey. "Ad te levavi animam meam" (Zu dir erhebe ich meine Seele) - damit beginnt der Introitus vom ersten Advent. Zum Ende des Kirchenjahres, das im November durch Feiertage geprägt ist, die an die Vergänglichkeit des Menschen erinnern, wird das Vertrauen auf Gott wieder in den Mittelpunkt jedes Menschen gerückt

Tholey. "Ad te levavi animam meam" (Zu dir erhebe ich meine Seele) - damit beginnt der Introitus vom ersten Advent.Zum Ende des Kirchenjahres, das im November durch Feiertage geprägt ist, die an die Vergänglichkeit des Menschen erinnern, wird das Vertrauen auf Gott wieder in den Mittelpunkt jedes Menschen gerückt.

Vertrauen auf Gott und Freude über die Ankunft des Herrn - unter diesen doppelten Leitgedanken hat die Schaumberger Kantorei deshalb ihr Konzert zur Weihnachts- und Adventszeit gestellt. Zahlreiche Komponisten der Früh- wie auch der Neuzeit haben diese Motive aufgegriffen und musikalisch bearbeitet. Mit einer Auswahl von Chorwerken verschiedener Epochen möchten die Sängerinnen und Sänger der Kantorei unter Leitung von Nina Larina ihre Zuhörer auf die bevorstehenden Festtage einstimmen. Der Termin für das Weihnachtskonzert der Schaumberger Kantorei ist traditionell der vierte Adventssonntag, 19. Dezember. Das Konzert beginnt wie gewohnt um 16 Uhr in der Abteikirche Tholey.

Neben dem Chor mit seinen Formationen Frauenchor, Männerchor und gemischter Chor werden das Instrumental-Duo Malkov (Oboe und Klavier) und Jochen Bartel an der Orgel zu hören sein. red

Der Vorverkauf läuft im Bürger-Service-Zentrum der Gemeinde Tholey, Telefon (0 68 53) 5 08 21 und in der Postagentur Tholey, Telefon (0 68 53) 9 19 87 20); der Kostenbeitrag beläuft sich auf zehn Euro (Kategorie I) beziehungsweise 8,50 Euro (Kategorie II).