Kinderkino: Ferienprogramm mit der Story von Monty Spinnerratz im Haus am Mühlenpfad

Kinderkino : Ferienprogramm mit der Story von Monty Spinnerratz im Haus am Mühlenpfad

() Der Film „Die Story von Monty Spinnerratz“ wird am Freitag, 11. August, um 17 Uhr, im Haus am Mühlenpfad in Neipel als Teil des Ferienprogramms der Gemeinde Tholey gezeigt. „Die Story von Monty Spinnerratz“ ist der erste Kinofilm der Augsburger Puppenkiste. Zum Inhalt: In der New Yorker Kanalisation verhindern Ratten, dass der Wasserkreislauf in Müll erstickt. Doch der Immobilienspekulant Mr. Dollart ignoriert das empfindliche Gleichgewicht. Er will ein Parkhaus errichten. Zuvor sollen alle Ratten mit Gift vernichtet werden. Allerdings hat Mr. Dollart seine Rechnung ohne den Rattenjungen Monty Spinnerratz und das Rattenmädchen Isabella Nobelratz gemacht. Nur die Heilpflanze Sambucina kann die Katastrophe stoppen. Aber ihre Felder sind abgeerntet. Da wird Monty an die drei geheimnisvollen Muscheln erinnert. Sie sind der Schlüssel zu der Indianerhöhle Mana-hatin, wo Sambucina noch immer gedeiht.

Der Eintritt kostet zwei Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung