Erzeuger, Vereine und Organisationen stellen sich vor

Erzeuger, Vereine und Organisationen stellen sich vor

Theley. Zum fünften Mal stellen sich Erzeuger, Vereine und Organisationen bei einem Herbst-Bauernmarkt auf der Johann-Adams-Mühle in Theley vor. Im Mittelpunkt des Herbstmarktes am 3. Oktober steht das Laxemkochen durch den Obst- und Gartenbauverein Theley, der auch in diesem Jahr wieder mehrere Zentner Zwetschgen zu Laxem verkochen und auch später zum Verkauf anbieten wird

Theley. Zum fünften Mal stellen sich Erzeuger, Vereine und Organisationen bei einem Herbst-Bauernmarkt auf der Johann-Adams-Mühle in Theley vor. Im Mittelpunkt des Herbstmarktes am 3. Oktober steht das Laxemkochen durch den Obst- und Gartenbauverein Theley, der auch in diesem Jahr wieder mehrere Zentner Zwetschgen zu Laxem verkochen und auch später zum Verkauf anbieten wird. Darüberhinaus bietet der Markt viele weitere Produkte aus dem Schaumberger Land. Passend zur Jahreszeit gibt es Herbstdekorationen, aber auch geräuchertem Fisch, Eierschmier und andere lokalen Spezialitäten. Auch die Kinder kommen nicht zu kurz, für sie hat der Rassekaninchenzuchtverein Sotzweiler-Bergweiler einen Streichelzoo aufgebaut. Außerdem können sie lernen, wie man Strohfiguren selbst herstellen kann, natürlich können auch die Erwachsenen zuschauen. Bürgermeister Hermann Josef Schmidt und Ortsvorsteher Friedbert Becker eröffnen den Markt um 10.30 Uhr. Jürgen Egler und Rudi Schäfer spielen zur Eröffnung "Musik vom Schaumberg". Anschließend spielen sie zum Frühschoppen auf. Höhepunkt der Veranstaltung ist wieder das Abfüllen des Laxem um 17 Uhr. Das Kreismühlenmuseum ist ebenfalls geöffnet. Dort werden von 14 bis 18 Uhr Führungen angeboten. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung