1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Erste große Gewerbeschau auf dem Plateau des Schaumbergs

Erste große Gewerbeschau auf dem Plateau des Schaumbergs

Zunächst war da Enttäuschung - weil sich zu der Gewerbeschau, die für Anfang April in der Mehrzweckhalle in Theley geplant war, nur wenige Gewerbetreibende gemeldet hatten. So wenige, dass die Schau sogar abgesagt wurde. Im Rückblick könnte sich das jedoch als Glücksfall erweisen. Denn statt nun den Kopf in den Sand zu stecken, holte der Vorstand des Gewerbevereins Schaumberg zum großen Schlag aus und Bürgermeister Herrmann Josef Schmidt (CDU) mit ins Boot. Ebenso die beiden Handwerkervereine aus Hasborn und Tholey.

Alle gemeinsam organisieren nun an diesem Sonntag, 11. Juni, die erste große Gewerbeschau auf dem Schaumbergplateau. Kurz nachdem die Idee "Beine bekommen" hatte, lagen bereits 20 Anmeldungen von Ausstellern vor, berichtet Andreas Türk vom Gewerbeverein Schaumberg. Trotz der geringen Vorbereitungszeit von weniger als zwei Monaten sei es gelungen, "in einem rund 500 Quadratmeter großen Zelt und auf den Freiflächen des Schaumbergplateaus mehr als 20 Aussteller unterzubringen". Unter dem Motto "Gipfelschau, die Gewerbeschau auf dem Schaumberg" werde Christof Falkenhorst, Vorsitzender des Gewerbevereins, die Gewerbemesse am Sonntag um 9.30 Uhr gemeinsam mit Bürgermeister Schmidt eröffnen. Nach einem Messerundgang habe die Gewerbeschau dann zwischen 10 und 19 Uhr für alle Besucher kostenlos geöffnet.

Vom Schulzentrum Theley und vom Brunnen am Einkaufszentrum in Tholey wird nach Angaben des Veranstalters ein regelmäßiger Busshuttle die Besucher zum Schaumbergplateau und zurück bringen. Vormittags soll demnach ein Frühschoppenkonzert stattfinden, nachmittags im Biergarten der Schaumbergalm ein Big-Band-Konzert. Auf der Freifläche vor dem Schaumbergturm präsentieren Fahrzeughändler eine Autoschau. Das Rahmenprogramm soll durch eine Brandschutz-Show sowie ein Geschicklichkeitsbaggern für die Besucher ergänzt werden.