Einbrecher suchen Scheuerner Dorfladen erneut heim

Polizei sucht Zeugen : Einbrecher suchen Scheuerner Dorfladen heim

Die Betreiberin des Scheuerner Dorfladens hat am frühen Mittwochmorgen bemerkt, dass Diebe erneut in ihr Geschäft eingebrochen sind. Die Polizei nimmt an, dass die/der Täter von der Friedhofseite an das Gebäude herantraten, die Bewegungsmelder deaktivierten und dann die Hintertür aufbrachen.

Anschließend hätten sie alle Räumlichkeiten und Schränke durchsucht und die Inhalte auf dem Boden verteilt. „Sie hatten es wohl auf Bargeld abgesehen, das aber nur in geringer Menge in den Kassenkassetten war“, vermutet ein Polizei-Sprecher. Demzufolge plünderten die Täter ein privates Sparschwein, nahmen neben Nahrungsmitteln auch den Kaffee-Vollautomat mit und verließen auf dem Einstiegsweg den Dorfladen.

Hinweise zur Tat nehmen die Polizeiinspektion St. Wendel, Tel. (0 68 51) 89 80, und der Polizeiposten in Tholey, Tel. (0 68 53) 92 22 87, entgegen.