1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Betrunkener verursacht Unfall mit Verletzten

Betrunkener verursacht Unfall mit Verletzten

Von einem Frontalzusammenstoß hat die Polizei am Montagnachmittag berichtet. Dabei soll der Fahrer eines der beteiligten Fahrzeuge betrunken gewesen sein.

Zum Unfallhergang: Am Sonntag gegen 8.30 Uhr fuhr ein 31-jähriger Autofahrer auf dem Verbindungsweg von Tholey (Verlängerung der L 303) in Richtung Dirmingen. In einer Rechtskurve war er zu schnell unterwegs und geriet nach links auf die Gegenfahrspur, berichtet die Polizei. Dort kollidierte er frontal mit dem Pkw eines 80-jährigen Fahrers. Durch die Kollision kamen beide Fahrzeuge nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderten in den Straßengraben. Der ältere Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Seine 78-jährige Beifahrerin wurde jedoch erheblich verletzt und musste ins Krankenhaus transportiert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Die Polizei stellte bei dem Unfallverursacher eine erhebliche alkoholische Beeinflussung fest. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.