1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

1500 Trachtenträger rockten den Schaumberg

1500 Trachtenträger rockten den Schaumberg

Ausnahmezustand am Wochenende in Theley: Straßen wurden gesperrt, Menschenmassen pilgerten zum Keltenplatz, Volksmusik schallte durch das Dorf. Grund dafür: der 16. Alpenrock am Schaumberg.

Im Festzelt wurde fleißig gefeiert. Da kam auch schon mal die ein oder andere Polonaise zum Einsatz.

Samstagabend, kurz vor 18 Uhr. Während draußen die Sonne scheint, laufen im Festzelt die letzten Vorbereitungen auf Hochtouren. Tische werden poliert, Getränke kühl gestellt. Und dann noch ein finaler Soundcheck. Der Alpenrock kann beginnen.

Rund 1500 Trachtenträger lockt es nach Theley . "Unsere Gäste sind international unterwegs. Sie kommen aus Frankreich, Österreich, der Schweiz und Luxemburg", erzählt Mitorganisator Klaus Linnenbach vom Wanderverein Qualmende Socken. Die Idee, ein solches Fest zu feiern, entstand Ende der 90er Jahre während eines Wanderausflugs ins Tirolerland. "Dort haben wir die Pfunds-Kerle erstmalig live gesehen und wussten direkt, die müssen wir unbedingt nach Theley holen."

Aber nicht nur die Wanderfreunde sind von den Qualitäten der Pfunds-Kerle überzeugt, auch das Publikum ist begeistert. Manche haben sogar mehrere Hundert Kilometer in Kauf genommen, um die Stimmungsband live erleben zu können. Nicht umsonst wird das Fest inoffiziell auch das Pfundskerlfest genannt. Mit Recht, findet Linda Weißenrieder aus Mainz. "Das ist einfach der Wahnsinn. Nach fünf Minuten tanzte das ganze Zelt auf den Tischen und grölte zu Schlagern und Partyhits."

Genau dies sei der Grund, warum man sich jedes Jahr die ganze Mühe antue. Die fröhlichen Gesichter und hohen Besucherzahlen entschädigten den Stress der vergangenen Monate, erzählt der 60jährige Linnenbach aus Theley . Ein gelungenes Fest also, bei dem noch bis tief in die Nacht gefeiert wurde.

Und das am Sonntag weiter ging. Zunächst mit einem Gottesdienst, den die Pfunds-Kerle im Festzelt musikalisch gestalteten. Und dann mit dem Gaudi-Frühschoppen. Die Musik dazu: Natürlich von den Pfunds-Kerlen. Gute Stimmung garantiert.