1. Saarland
  2. St. Wendel

Tennis: SG Marpingen/Alsweiler feiert größten Erfolg

Tennis: SG Marpingen/Alsweiler feiert größten Erfolg

Marpingen/Alsweiler. Bei den diesjährigen Saarlandmeisterschaften der Jugend in der Verbandshalle des STB in Saarbrücken trumpften die Tennisspieler der SG Marpingen/Alsweiler groß auf. Simon Junck (Junioren U12) wurde nach einem 6:3 und 6:2 im Endspiel gegen seinen Mannschaftskameraden Patrik Miksovsky Meister

Marpingen/Alsweiler. Bei den diesjährigen Saarlandmeisterschaften der Jugend in der Verbandshalle des STB in Saarbrücken trumpften die Tennisspieler der SG Marpingen/Alsweiler groß auf. Simon Junck (Junioren U12) wurde nach einem 6:3 und 6:2 im Endspiel gegen seinen Mannschaftskameraden Patrik Miksovsky Meister. Lara Dörtzbach (Juniorinnen U12) kam zu einem souveränen 6:2, 6:0-Endspielsieg über Lara Hunsicker (TC Riegelsberg). Bei den Junioren U14 wurde Paul Scheller Vize-Saarlandmeister. Er verlor im Endspiel mit 6:7 und 3:6 gegen Noel Maxi Hartzheim (Merzig). Die Erfolge resultierten aus der intensiven und kontinuierlichen Jugendarbeit mit Trainer Pavel Miksovsky, der die Kinder und Jugendliche seit Jahren unter seinen Fittichen habe, teilte der Verein in einer Presseerklärung mit. red