1. Saarland
  2. St. Wendel

Tagesfahrten des Seniorenbüros St. Wendel im Jahr 2020

Fahrten des Seniorenbüros St. Wendel : Festspielhaus oder Therme besuchen

Das Seniorenbüro des Landkreises St. Wendel bietet für 2020 folgende Tagesfahrten an: Am Mittwoch, 6. Mai, gibt es eine Tagesfahrt nach Konz und Saarburg mit einer Besichtigung des Volkskunde- und Freilichtmuseums Roscheider Hof.

Am Nachmittag können die Teilnehmer an einer 60-minütigen Führung zu Fuß durch die mehr als 1000-jährige Stadt Saarburg teilnehmen. Der Fahrpreis beträgt 26 Euro pro Person.

Die Fahrt am Mittwoch, 20. Mai, geht nach Mainz mit Besichtigung des ZDF-Sendezentrums. Am Nachmittag können die Senioren die Stadt Mainz auf eigene Faust erkunden. Der Fahrpreis beträgt 18 Euro pro Person.

Am Freitag, 22. Mai, gibt es eine Tagesfahrt nach Rüdesheim am Rhein mit einer 45-minütigen Führung durch das Museum für mechanische Musikinstrumente. Am Nachmittag kann man an einer anderthalbstündigen Burgen-Rundfahrt mit dem Bingen-Rüdesheimer Fahrgastschiff teilnehmen. Der Fahrpreis beträgt 35 Euro.

Am Freitag, 12. Juni, geht es nach Weinheim/Bergstraße mit einer anderthalbstündigen Führung zu Fuß rund um das Schloss. Am Nachmittag gibt es eine Führung zu Fuß durch den Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof. Der Fahrpreis beträgt 26 Euro pro Person.

Die Tagesfahrt am Montag, 22. Juni, führt nach Bad Kreuznach. Morgens können die Reisenden an einem 90-minütigen Spaziergang durch das Kurgebiet und die Altstadt teilnehmen, Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, die Crucenia-Thermen zu besuchen oder die Stadt selbst zu erkunden.

Am Mittwoch, 22. Juli, gibt es eine Tagesfahrt nach Koblenz mit einer zweistündigen Stadtführung zu Fuß. Am Nachmittag kann man die Stadt auf eigene Faust erkunden. Fahrpreis pro Person: 23 Euro

Die Tagesfahrt am Freitag, 14. August, führt nach Baden-Baden. Morgens wird hier eine zweistündige Führung durch das SWR-Funkhaus Baden-Baden angeboten, am Nachmittag steht eine 90-minütige Führung durch das Festspielhaus Baden-Baden auf dem Programm. Der Fahrpreis beträgt 25 Euro pro Person.

Am Montag, 7. September, geht die Tagesfahrt nach Bad Dürkheim und Freinsheim. Am Morgen können die Teilnehmer Bad Dürkheim auf eigene Faust erkunden. Am Nachmittag gibt es einen 60-minütigen Stadtrundgang durch die historische Altstadt. Danach kann man an einer Weinprobe im Weingut Kreuzhof teilnehmen. Der Fahrpreis beträgt 20 Euro pro Person.

Eine Tagesfahrt am Freitag, 16. Oktober, führt nach Frankfurt am Main. Am Vormittag kann man an einer anderthalbstündigen Stadtführung zu Fuß durch Frankfurt teilnehmen, am Nachmittag die Stadt auf eigene Faust erkunden. Preis pro Person: 25 Euro

Am Dienstag, 15. Dezember, geht es nach Mainz mit Besichtigung des ZDF-Sendezentrums. Nach der Mittagspause steht ein Besuch des historischen Weihnachtsmarktes auf dem Programm. Der Fahrpreis beträgt 18 Euro pro Person.

Interessierte können sich vormittags beim Seniorenbüro des Landkreises St. Wendel unter der Telefonnummer (0 68 51) 8 01 52 01 oder per E-Mail an: seniorenbuero@lkwnd.de zu den Fahrten anmelden.