1. Saarland
  2. St. Wendel

SZ-Leser zeigen Herbstimpressionen aus dem Kreis St. Wendel

Herbstliche Landschaft im Kreis St. Wendel : Von Nebel und Wolken geküsst

Es ist Herbst im St. Wendeler Land und SZ-Leserreporter zeigen dessen Facetten.

So manch Nebelschwade oder Wolkenformation zaubert eine besondere Stimmung über dem St. Wendeler Land. Da zückt der ein oder andere Spaziergänger prompt das Smartphone oder die Kamera. Ob Morgenstimmung, Kunst im Zusammenspiel mit der Natur oder tierische Gäste im Garten – zahlreiche Aufnahmen von SZ-Lesern haben einmal mehr die Redaktion erreicht. Sie zeigen die Besonderheiten in Wald und Flur, dokumentieren den Lauf der Jahreszeiten.

So haben die Kraniche teils ihre Reviere hier verlassen und sich auf die Reise in ihr Winterquartier begeben. Zum Abschied zeichnen sie klassische V-Formationen in den Himmel und ziehen die Blicke auf sich. Surfer haben noch einmal den Wind am Bostalsee ausgenutzt, um sich gleiten zu lassen. Dort endet die Saison 2020 für die Wassersportler am 31. Oktober.