1. Saarland
  2. St. Wendel

SV Grügelborn steigt in die Landesliga auf

SV Grügelborn steigt in die Landesliga auf

GrügelbornSV Grügelborn steigt in die Landesliga aufDer SV Grügelborn hat sein Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Fußball-Landesliga Nordost gestern gegen den SV Merchweiler in Hangard mit 2:1 gewonnen. Das 1:0 für Grügelborn erzielte Marko Schmidt (19. Minute). Merchweiler glich durch Ingo Heine aus (38.)

GrügelbornSV Grügelborn steigt in die Landesliga aufDer SV Grügelborn hat sein Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Fußball-Landesliga Nordost gestern gegen den SV Merchweiler in Hangard mit 2:1 gewonnen. Das 1:0 für Grügelborn erzielte Marko Schmidt (19. Minute). Merchweiler glich durch Ingo Heine aus (38.). Nach 50 Minuten besorgte SVG-Spielertrainer Roland Rein den Siegtreffer. hfr> ausführlicher Bericht folgt HirsteinTuS feiert sein Sportfest am WochenendeDer TuS Hirstein veranstaltet von Freitag, 28. Mai, bis Sonntag, 30. Mai, im Waldstadion sein Sportwerbefest. In diesem Rahmen findet auch das traditionelle Turnier "Unser Dorf spielt Fußball" statt. Gespielt wird mit fünf Feldspielern plus Torwart. Spielberechtigt sind beiderlei Geschlechts ab 14 Jahren, wer in Hirstein geboren ist, dort einem Ortsverein angehört und wer in Hirstein einen Arbeitsplatz hat. In jedem Team dürfen ein Aktiver und zwei inaktive Spieler aus der Gemeinde mitwirken. seFurschweilerSaarlandpokal-Finale in Furschweiler Das Sportfest des SV Furschweiler beginnt am Donnerstag, 27. Mai, mit dem Finale um den Saarlandpokal der B-Jugend zwischen dem SV Elversberg (Verbandsliga Saar) und dem 1. FC Saarbrücken (Regionalliga West). Anstoß im Waldstadion ist um 18.30 Uhr. Am Freitag, 28. Mai, beginnen um 18 Uhr die Spiele um das Hobby-Fußball-Turnier. Dazu haben neun Mannschaften gemeldet. Programm für Samstag, 29. Mai: 14 Uhr Turnier der F-Jugend, 15.15 Uhr D-Jugend SG Furschweiler 2 gegen die SG Freisen 2, 16.30 Uhr B-Jugend Kreisliga SG Furschweiler-SG Theley. Die Halbfinals laufen ab 19.50 Uhr, Anpfiff zum Finale ist schließlich um 20.30 Uhr. se MauschbachMauschbacher sind die Meister an der Platte Der Mauschbacher Tischtennisclub Namborn (MTTCN) kann sich über zwei Meisterschaften der Saison 2009/2010 freuen. Der ersten Herrenmannschaft gelang nach dem Abstieg 2008/2009 postwendend der direkte Wiederaufstieg in die 1. Kreisklasse Ost. An dieser geschlossenen Mannschaftsleistung beteiligt waren Matthias Kirsch, Uwe Schwan, Sascha Fröhlig, Jens Schneider, Klaus Baltes, Thomas Becker und Christoph Grill. Auch die neu gegründete Seniorenmannschaft des Vereins gab während der gesamten Saison keinen einzigen Punkt ab und errang souverän den Titel in der Kreisklasse der Senioren. Die Meistermannschaft: Uwe Schwan, Matthias Kirsch, Klaus Baltes, Fred Backes, Wolfgang Bernard, Patrick Ngugi und Marian Kolodzinski. se