1. Saarland
  2. St. Wendel

Straußjugend gestaltet wieder Niederkircher Herbstkirmes mit

Straußjugend gestaltet wieder Niederkircher Herbstkirmes mit

Niederkirchen. Zum ersten Mal seit vielen Jahren wird die Herbstkirmes in Niederkirchen wieder von einer Straußjugend mitgestaltet, worüber sich der Ortsrat des Gemeindebezirks Niederkirchen sehr freut. Über das kommende Wochenende vom 26. bis zum 29

Niederkirchen. Zum ersten Mal seit vielen Jahren wird die Herbstkirmes in Niederkirchen wieder von einer Straußjugend mitgestaltet, worüber sich der Ortsrat des Gemeindebezirks Niederkirchen sehr freut. Über das kommende Wochenende vom 26. bis zum 29. September feiert der Ostertalort traditionell seine Herbstkirmes, die am Kirmesmontag mit einem Krammarkt verbunden ist, zu dem der Landfrauenverein "Mittleres Ostertal" von acht bis zwölf Uhr sein deftiges Marktfrühstück im Strickstübchen im Adsack anbietet. Für Freitag, 26. September, um 18.30 Uhr lädt die Straußjugend ins kleine Festzelt ein und bietet ab 20 Uhr für die Jugend im Ostertal eine Kirmesdisko an. Am Samstag, 27. September, um 13 Uhr ist der Start zur Bierkistenrallye in der Au. Am Abend soll dann das "Beste 80ies - 90ies von heute" im Partyzelt starten. Höhepunkt der Kirmes ist dann am Sonntagnachmittag, wenn am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus die "Kerweredd" verlesen wird. Die Kirmes wird am Montag nach alter Tradition von der Straußjugend beerdigt. Am Sonntag und Montag sorgen der Moderne Humor-Club und die Ostertaler Landfrauen für Essen und Getränke. Der Erlös ist wie in den vergangenen Jahren für den Erhalt des in den 50er Jahren erbaute Feuerwehrgerätehaus bestimmt. Die Straußjugend würde sich über Sponsoren freuen. kpInformationen, Telefon (06856) 8312 oder Telefon (06856) 352.