1. Saarland
  2. St. Wendel

Statt Hammeltanz gibt's die "Karibische Nacht"

Statt Hammeltanz gibt's die "Karibische Nacht"

Winterbach. Von Samstag, 1. August, bis Dienstag, 4. August, feiert Winterbach seine Kirmes. Auf dem Dorfplatz garantieren die Schausteller reges Kirmestreiben. Lange Tradition hat in Winterbach das Kirmestreiben der Straußjugend. Auf Grund eines geburtenschwachen Jahrgangs wird es in diesem Jahr allerdings keine Straußjugend geben

Winterbach. Von Samstag, 1. August, bis Dienstag, 4. August, feiert Winterbach seine Kirmes. Auf dem Dorfplatz garantieren die Schausteller reges Kirmestreiben. Lange Tradition hat in Winterbach das Kirmestreiben der Straußjugend. Auf Grund eines geburtenschwachen Jahrgangs wird es in diesem Jahr allerdings keine Straußjugend geben. Bei der Kirmes 1959 nahm erstmals ein "Jahrgang", der Jahrgang 1938, als Straußbuben die Gestaltung der Kirmes in die Hand. Ein Feuerwerk am Sonntagabend ist Ende der sechziger Jahre hinzugekommen. Seit 1959 wird samstags von den Straußbuben die Kirmes feierlich ausgegraben und mit einem Kirmessymbol durch den Ort gezogen. Am Sonntag wird auf dem Kirmesplatz die Straußrede verlesen. Abends folgt ein Feuerwerk. Dienstags folgt die Beerdigung der Kirmes. Verschwunden ist im Laufe der Zeit das Brauchtum des "Hammeltanzes". Junge unverheiratete Paare trafen sich am Montagnachmittag zu einem kleinen Umzug mit Musik durchs Dorf, um sich anschließend auf dem Wiesengelände "Auf dem Hahn"(später auch auf dem Schulhof) paarweise im Kreis aufzustellen. Der Marsch begann, und ein Paar gab den Hammel an das nachfolgende Paar weiter. Das ging so lange, bis ein versteckter Wecker plötzlich läutete. Das Paar, das dann den "Hammel" hatte, musste ein Fass Bier spendieren. maw

Auf einen Blick Samstag, 1. August: Am Samstagnachmittag beginnt das Kirmestreiben auf dem Dorfplatz. Ab 18 Uhr lädt der Musikverein auf dem Schulhof zur "Karibischen Nacht" mit DJ Dieter ein. Sonntag, 2.August: Ab 14 Uhr Kirmestreiben. "Happy-Musik" ab 15.30 Uhr mit den Musikvereinen aus Hasborn, Eisenbahnorchester St. Wendel und dem Jugendorchester aus Winterbach. Um 22 Uhr Feuerwerk. Montag, 3. August: Ab zehn Uhr Frühschoppen; der Musikverein Winterbach spielt ab 11.30 Uhr auf dem Schulhof auf. 19 Uhr Ü-30 Party mit DJ Dieter. Dienstag, 4. August: Ab 14 Uhr laden die Schausteller die Kinder zu ermäßigten Preisen ein. Ab 17Uhr Kirmesausklang bei Benno. maw