Ständchen für die Heimbewohner

Ständchen für die Heimbewohner

Furschweiler-Ottweiler. Die jungen Klarinettisten Lucas Gitzhofer, Marc-Christopher Thiel und Lea Johann vom Musikverein Furschweiler brachten zusammen mit ihrem Ausbilder Albert Gillen den Bewohnern des Altenwohnheimes "Bliesaue" in Ottweiler ein Ständchen. Mit dabei waren auch die Sänger des Männerchores aus Steinbach bei Ottweiler

Furschweiler-Ottweiler. Die jungen Klarinettisten Lucas Gitzhofer, Marc-Christopher Thiel und Lea Johann vom Musikverein Furschweiler brachten zusammen mit ihrem Ausbilder Albert Gillen den Bewohnern des Altenwohnheimes "Bliesaue" in Ottweiler ein Ständchen. Mit dabei waren auch die Sänger des Männerchores aus Steinbach bei Ottweiler. In abwechselnden Konzertblöcken zeigten die Musiker ihr Können, was ihnen die Seniorinnen und Senioren durch einen herzlichen Beifall quittierten. Heike Johann, die Leiterin der "Bliesaue", bedankte sich im Namen der Bewohner und der Verwaltung des Hauses und wünschte sich, dass ein solches Konzert wieder stattfinden sollte.Der Musikverein Furschweiler bietet im neuen Jahr wieder Blockflötenkurse für Kinder von sechs bis acht Jahren und Instrumentalunterricht für Blas- und Schlaginstrumente ab acht Jahren an. se

Anmeldungen zu den Blockflöten-Kursen bei Klaus Schneider, Telefon (0 68 57) 54 05, oder bei Lea Johann, Telefon (0 68 57) 14 81.