1. Saarland
  2. St. Wendel

Stadtführungen gehen wieder los

Stadtführungen gehen wieder los

Ottweiler. Handwerkliches Fachwerk, verwinkelte Gassen und malerische Plätze - diesen romantischen Eindruck der historischen Altstadt von Ottweiler kann man an der Seite von "gewandeten Persönlichkeiten" auf ganz besondere Weise erleben. Den Anfang macht der Nachtwächter am Freitag, 2. April

Ottweiler. Handwerkliches Fachwerk, verwinkelte Gassen und malerische Plätze - diesen romantischen Eindruck der historischen Altstadt von Ottweiler kann man an der Seite von "gewandeten Persönlichkeiten" auf ganz besondere Weise erleben. Den Anfang macht der Nachtwächter am Freitag, 2. April. Diese Nachtwächterführungen finden jeden Freitag um 21 Uhr ab dem Alten Wehrturm an der evangelischen Kirche statt. Mit Gesang und allerlei lustigen Anekdoten geht es durch die abendliche Altstadt. Der Rundgang dauert etwa eine Stunde. Die Stadtführungen finden nun jeden Sonntag um 14.30 Uhr statt. Die erste Führung ist somit am Sonntag, 4. April. Die Stadtführungen werden von "historischen Figuren" durchgeführt und beginnen ab Quakbrunnen auf dem Schlosshof. Für die Teilnahme an diesen Führungen fallen je Führung drei Euro pro Person an, Kinder in Begleitung Erwachsener sind kostenfrei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. An allen Sonntagen werden zudem um 16, 16.30, 17 und 17.30 Uhr halbstündige Turmführungen auf den mittelalterlichen Alten Wehrturm mit Blick über die Altstadt angeboten. Aus Sicherheitsgründen ist der Turm nur mit einem Turmführer zugänglich und pro Führung dürfen maximal zehn Personen in den Turm. Bei mehr als zehn Personen werden Zutrittskarten für die nachfolgenden Führungen ausgegeben. Bis zur Aussichtsplattform sind etwa 130 Stufen zu bewältigen und der Aufstieg ist für Personen mit Höhenangst weniger geeignet. Für die Teilnahme an den Turmführungen fallen zwei Euro pro Person an, Kinder bis 14 Jahre sind kostenfrei, Jugendliche bis 18 Jahren zahlen einen Euro. redWeitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information der Stadt Ottweiler am Schlosshof 5, Tel. (06824) 3511.