1. Saarland
  2. St. Wendel

Spenden fürs Feuerwerkzur Kirmes erwünscht

Spenden fürs Feuerwerkzur Kirmes erwünscht

WinterbachSpenden fürs Feuerwerkzur Kirmes erwünscht Traditionsgemäß wird vom 1. bis 4. August die Kirmes in Winterbach gefeiert. In diesem Jahr wird keine Straußjugend geben. Dadurch entfällt auch die Organisation und Finanzierung des Feuerwerks

WinterbachSpenden fürs Feuerwerkzur Kirmes erwünscht Traditionsgemäß wird vom 1. bis 4. August die Kirmes in Winterbach gefeiert. In diesem Jahr wird keine Straußjugend geben. Dadurch entfällt auch die Organisation und Finanzierung des Feuerwerks. Um diese Tradition trotzdem fortzusetzen, wurde in der "Interessengemeinschaft Winterbacher Vereine" angeregt, die Organisation in die Hände der Winterbacher Vereinsgemeinschaft zu legen. Um das Feuerwerk realisieren zu können, ist man auf die finanzielle Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Daher wird um eine Spende gebeten. maw St. WendelGrillnachmittag im Haus der JugendAm Mittwoch, 29. Juli, wird im Haus der Jugend in der Hospitalstraße 35 bis 37 in St. Wendel gegrillt. Es beginnt um 16 Uhr, eine Anmeldung ist erforderlich. liOberlinxweilerKaninchenzüchter werden geschult Die nächsten Schulungen durch Waldemar Meisberger finden am kommenden Samstag, 25. Juli, um 16 Uhr im Züchterheim des Kaninchenzuchtvereins Oberlinxweiler und am Sonntag, 26. Juli, um 9.30 Uhr im Gasthaus Spurk in Körprich statt. se