Sitzungspräsident bleibt im Amt

Sitzungspräsident bleibt im Amt

Alsweiler. Am Donnerstag, 11.11., eröffneten die Fasenachter des Theater- und Karnevalvereins Alsweiler pünktlich um 19.43 Uhr die neue Session in der Cafeteria Sporthalle. Der Elferrat sowie zahlreich Närrinnen und Narren konnten erleben, wie der alte Sitzungspräsident Florian Gasse sein Amt zur Verfügung stellte und danach gleich wiedergewählt wurde

Alsweiler. Am Donnerstag, 11.11., eröffneten die Fasenachter des Theater- und Karnevalvereins Alsweiler pünktlich um 19.43 Uhr die neue Session in der Cafeteria Sporthalle. Der Elferrat sowie zahlreich Närrinnen und Narren konnten erleben, wie der alte Sitzungspräsident Florian Gasse sein Amt zur Verfügung stellte und danach gleich wiedergewählt wurde. Thomas Bauerfeld bleibt sein Stellvertreter.Elferrat und närrisches Volk schworen dann den Eid auf die Alsweller Fasenacht. Neu im Rat ist Sebastian Britz der feierlich durch den Ehrenvorsitzenden Günther Hippchen und den derzeitigen Vorsitzenden Hans-Gregor Hoffmann in den Kreis der Narrenschar aufgenommen wurde. Anschließend wurden Büttenreden vorgetragen (der Traum von der Fasenacht) sowie reichlich Fasned Lieder geschmettert - das Nebenzimmer der Cafeteria bebte und bis morgens um drei Uhr wurde zünftig gefeiert. red