Seminar: "Mediation und konstruktive Konfliktlösung"

Seminar: "Mediation und konstruktive Konfliktlösung"

Walhausen. Zur Stärkung erzieherischer Kompetenzen ist an den Samstagen 17. und 31. Januar jeweils von neun bis 15 Uhr ein Seminar an der Freien Waldorfschule Saar-Hunsrück in Walhausen statt. Diplompädagogin Anne Feichtner, Landesbeauftragte des Kultusministeriums für Mediation an Schulen, wird in diesem Seminar Wege zur konstruktiven Konfliktbearbeitung vorstellen

Walhausen. Zur Stärkung erzieherischer Kompetenzen ist an den Samstagen 17. und 31. Januar jeweils von neun bis 15 Uhr ein Seminar an der Freien Waldorfschule Saar-Hunsrück in Walhausen statt. Diplompädagogin Anne Feichtner, Landesbeauftragte des Kultusministeriums für Mediation an Schulen, wird in diesem Seminar Wege zur konstruktiven Konfliktbearbeitung vorstellen. Insbesondere wird sie auf die Ausbildung von Lehrer-Mediatoren, sowie Schüler-Konfliktlotsen eingehen. Mediatoren an Schulen können dazu beitragen, dass eine friedvolle und konstruktive Streitkultur aufgebaut werden kann. Lehrer, Erzieher, Eltern sind eingeladen. Das Seminar kostet 20 Euro. redAnmeldungen: Schulbüro der Freien Waldorfschule Saar-Hunsrück, Telefon (06852) 82599.