1. Saarland
  2. St. Wendel

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

St. Wendel. Einen neuer Kurs in Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen bietet der Ju-Jutzu-Verein St. Wendel ab dem 2. Februar an. Dabei gehen die lizenzierten Trainerinnen und Trainer ganz gezielt auf die Bedürfnisse der weiblichen Kursteilnehmer ein

St. Wendel. Einen neuer Kurs in Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen bietet der Ju-Jutzu-Verein St. Wendel ab dem 2. Februar an. Dabei gehen die lizenzierten Trainerinnen und Trainer ganz gezielt auf die Bedürfnisse der weiblichen Kursteilnehmer ein. Diese sollten mindestens etwa 14 Jahre alt sein, nach oben gibt es altersmäßig keine Grenze, denn psychische und körperliche Selbstbestimmung geht jeden an.Der Kurs umfasst zwölf Abende, jeweils mittwochs von 19.30 Uhr bis 21 Uhr und findet in der Turnhalle der Nikolaus-Obertreis-Schule in St. Wendel, Nikolaus-Obertreis-Straße, statt. Die Teilnehmerinnen können in einem Abschlussparcours das Gelernte in realitätsnahen Situationen auszuprobieren und anzuwenden.

Aufgrund der Kooperation mit dem Landeskriminalamt haben die Teilnehmerinnen die Gelegenheit, in einem Theorieabend von einem Beamten der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Antworten auf ihre Fragen zur Thematik zu erhalten. Der Kurs mit Theorieabend und Abschlussparcours kostet 50 Euro. red

Fragen und Anmeldungen: Melanie Bill, Telefon (01 51) 57 63 31 60.