1. Saarland
  2. St. Wendel

Schüler klettern für den Erfolg im Beruf

Schüler klettern für den Erfolg im Beruf

St. Wendel. Durch eine angenehme, offene Atmosphäre und interessanten Unterricht wird am Berufsbildungszentrum St. Wendel "Prävention" gegen unerwünschte Unterrichtssituationen betrieben. Im Rahmen des Projektes "Handelsschule mit Erfolg" wurde nun als teambildende Maßnahme ein Besuch in der St. Wendeler Kletterhalle Rocklands durchgeführt

St. Wendel. Durch eine angenehme, offene Atmosphäre und interessanten Unterricht wird am Berufsbildungszentrum St. Wendel "Prävention" gegen unerwünschte Unterrichtssituationen betrieben. Im Rahmen des Projektes "Handelsschule mit Erfolg" wurde nun als teambildende Maßnahme ein Besuch in der St. Wendeler Kletterhalle Rocklands durchgeführt. Dabei wurden die Schüler in Gruppenkommunikation, Zusammenhalt und Selbstverantwortung geschult. Hierzu der Abteilungsleiter der Beruflichen Vollzeitschulen am Berufsbildungszentrum St. Wendel (kaufmännischer Bereich), Michael Latz: "Wir holen die Schüler dort ab, wo sie stehen. Durch ein Bündel von schulischen und außerschulischen Maßnahmen, aber auch durch konsequentes Handeln aller Lehrer wollen wir gemeinsam mit den Schülern und Eltern das Ziel eines guten Mittleren Bildungsabschlusses erreichen."Die Handelsschule führt an der Dr.-Walter-Bruch-Schule in zwei Jahren zum Mittleren Bildungsabschluss. Dabei bereiten Schulfächer wie Wirtschaftslehre, Rechnungswesen, Arbeits- und Präsentationstechnik oder Datenverarbeitung die Schüler optimal auf eine kaufmännische Ausbildung oder den Besuch einer weiterführenden Schule vor. Schüler mit einem Hauptschulabschluss und Schüler, die in Klassenstufe 10 des Gymnasiums, der Erweiterten Realschule sowie der Gesamtschule versetzt wurden, können die Handelsschule besuchen.

Durch außerschulische Projekte, Seminare und Arbeitsgemeinschaften, die über den regulären Unterricht hinausgehen, wird an der Handelsschule am Berufsbildungszentrum St. Wendel den Schülern ein umfangreiches Bildungsangebot zur Erreichung eines guten Mittleren Bildungsabschlusses geboten. red

Anmeldungen zur Handelsschule sind bis zum 5. Mai im Sekretariat der Schule, Jahnstraße 14, St. Wendel, Telefon (0 68 51) 9 32 10 möglich.