1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Wir suchen Euch: Zehn Jahre Marathon – wer war schon dabei?

Wir suchen Euch: Zehn Jahre Marathon – wer war schon dabei?

Wenn am Sonntag, 24. April, der Startschuss für den St. Wendeler Marathon fällt, dann handelt es sich um die zehnte Auflage dieser Sportveranstaltung. Profis und Freizeitsportler begeben sich dann auf die Strecke.

St. Wendels Rathauschef Peter Klär lief ebenfalls 2015 mit. Fotos: Stefan Grevener

Nicht nur die Riesenstrecke müssen Teilnehmer bewältigen. Wer sich die 42,195 Kilometer lange Distanz nicht zutraut - kein Problem: Auch die halbe Strecke ist möglich. Und noch mehr: Team-Marathon für Vierer-Staffeln, eine gesonderte Strecke für Kinder ab sechs Jahren über zwei Kilometer und erstmals eine Zehn-Kilometer-Runde zum runden Geburtstag. Das Angebot soll für jeden Läufer individuell etwas bereithalten. Am Sonntag, 24. April, gehen die Sportler erneut auf den Rundkurs. An diesem Tag ist der Saalbau noch für Nachmmeldungen geöffnet. Dort gibt es auch die Startnummern ab 6.30 Uhr. Erste Starter sind die des Zehn-Kilometer-Laufs: Sie rennen um 8.45 Uhr los. Die Halbmarathonis begeben sich um 11 Uhr zuletzt auf die Piste.

In den zurückliegenden Jahren waren Abertausende dabei, viele aus der Region, mit Vereinen oder als Einzelkämpfer. Fotos wurden en masse geschossen. Und genau die sucht die St. Wendeler Lokalredaktion. Daraus wollen wir im Vorfeld des Ereignisses eine Sonderseite erstellen. Dafür braucht die SZ die Unterstützung ihrer Leser.

Bilder mit Namen des Teilnehmers sowie des Fotografen plus das Jahr der Teilnahme, eventuell auch die Disziplin und Zeit, an die Saarbrücker Zeitung, Mia-Münster-Straße 8, 66606 St. Wendel , E-Mail: redwnd@sz-sb.de. Auch per Internet ist es möglich, Bilder bereitzustellen.

facebook.com/

saarbrueckerzeitung.wnd