1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Winterbacher Musikverein gibt Friedenskonzert in St. Wendel

Winterbacher Musikverein gibt Friedenskonzert in St. Wendel

Der Musikverein Winterbach lädt für diesem Sonntag, 16. November, 17 Uhr zum traditionellen Konzert in die evangelische Kirche St. Wendel ein. "Dona nobis pacem - Gib uns Frieden", so lautet das Thema des Orchesterkonzertes.Für die ruhige Jahreszeit hat Dirigent Stephan Zimmermann gemeinsam mit den 45 Musikern ein kurzweiliges Konzertprogramm einstudiert, das sich rund um die Friedensthematik dreht.

Zentrum des Konzertes bildet das gleichnamige Werk von Thomas Doss . Die Dona-Nobis-Pacem-Melodie entstammt einem dreistimmigen Kanon unbekannter Herkunft und wird zu vielen Anlässen musiziert. Vor allem zur Zeit der Kreuzzüge wurde diese Melodie in die feststehenden Gesänge der Messfeier aufgenommen. Bei der Komposition von Thomas Doss handelt es sich um eine freie Fantasie über diese Friedensmelodie. Steven Reinekes Stück "The Witch And The Saint" ("Die Hexe und die Heilige") spielt im Deutschland des 16. Jahrhunderts und geht auf den gleichnamigen Roman von Ulrike Schweikert zurück. Das Werk des jungen Komponisten Thiemo Kraas "Das Hohelied der Liebe" war eine Auftragskomposition für eine Hochzeit im Jahre 2011. Es basiert auf dem evangelischen Kirchenlied "Danke für diesen guten Morgen".

So präsentiert das Winterbacher Orchester den Zuhörern musikalische Bilder der menschlichen Friedenserfahrung und -sehnsucht.

Eintritt zum Konzert ist frei.