1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Wilfried Meiser bleibt Vorsitzender

Wilfried Meiser bleibt Vorsitzender

Leitersweiler. Der Vorstand des Angelsportvereins Leitersweiler (ASVL) wurde in der Generalversammlung, die in der Fischerhütte am Heifelbachweiher durchgeführt wurde, für weitere zwei Jahre bestätigt: Wilfried Meiser bleibt Vorsitzender, Erhard Karl sein Stellvertreter. Die Schriftführung bleibt in den Händen von Norbert Schumacher

Leitersweiler. Der Vorstand des Angelsportvereins Leitersweiler (ASVL) wurde in der Generalversammlung, die in der Fischerhütte am Heifelbachweiher durchgeführt wurde, für weitere zwei Jahre bestätigt: Wilfried Meiser bleibt Vorsitzender, Erhard Karl sein Stellvertreter. Die Schriftführung bleibt in den Händen von Norbert Schumacher. Oswald Bayer verwaltet auch weiterhin die Kasse. Gewässerwart bleibt Jörg Maurer. Vorsitzender Meiser hatte die Situation des 18 Mitglieder zählenden Vereins mit seinem Weiher und der Schutzhütte im Heifelbachtal dargelegt. Er erinnerte an die vielen Arbeitsstunden, die mit großem Idealismus geleistet wurden. Die große Weiheranlage und die Schutzhütte in ordnungsgemäßem und sauberem Zustand zu erhalten, sei nur durch die gemeinsame Anstrengung aller Mitglieder möglich. Jedes Mitglied, so beschloss die Versammlung, wird in diesem Jahr acht Arbeitsstunden ableisten, um die Anlage um den Weiher zu verbessern, die Schutzhütte in Ordnung zu halten und um weitere Maßnahmen um die Schutzhütte durchzuführen. Vorsitzender Meiser wies besonders darauf hin, dass der ASVL durch große Eigenleistungen und soweit es die finanziellen Möglichkeiten zuließen, das Weihergelände zu einem erholsamen Fleckchen angelegt hat. Die finanzielle Situation, so Kassenführer Oswald Bayer, sei zufriedenstellend. Ihm wurde eine einwandfreie Kassenführung bestätigt. hjl

Auf einen BlickAngelsportverein Leitersweiler, gegründet 8. Dezember 1973; 18 Mitglieder; Jahresbeitrag 30 Euro plus Arbeitsstunden für alle Mitglieder; Weiheranlage mit Fischerhütte in der Heifelbach am Feldwirtschaftsweg zwischen Leitersweiler und Niederkirchen und Hoof; Vorsitzender: Wilfried Meiser, Telefon: (06851) 6773. hjl