Wessen Wagen wurde beschädigt?

Ausnahmsweise, so berichtet die Polizei St. Wendel, sucht sie aktuell nicht wie so oft einen Unfallverursacher, sondern das Opfer. Eine 57-Jährige hatte sich an die Beamten gewandt, weil sie beim Einparken mit ihrem Wagen gegen ein anderes Auto gestoßen war. Das bemerkte sie aber erst später. Ein schwarzes Auto, möglicherweise ein Audi, soll es gewesen sein, den sie beim Parken mit ihrem Fahrzeug erwischte. Geschehen ist dies in der Tholeyer Straße nahe des Modegeschäfts Takko in St. Wendel.

Hinweise an die Polizei in St. Wendel, Tel. (0 68 51) 89 80