Wer klaute Auto vom Parkplatz?

Ein Auto ist am Mittwoch, zwischen 17.30 und 20 Uhr, gestohlen worden.

Wie die Polizei berichtet stand der silberfarbenen Subara-Kombi in dieser zeit auf dem Parkplatz der Sporthalle in St. Wendel (Straße Am Stadion). Um unerkannt mit dem Fahrzeug mit WND-Kreiskennzeichen davonfahren zu können, organisierten sich die Diebe zuvor den Originalschlüssel. Diesen ließen sie in der Sporthalle mitgehen. Am Donnerstagnachmittag wurde der gestohlene Wagen in Wiebelskirchen entdeckt. Schäden konnten daran auf den ersten Blick nicht erkannt werden. Wer hinter dem Diebstahl steht, ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen. Möglicherweise gibt es einen Zusammenhang zwischen dem geklauten Wagen und einer weiteren Straftat. Denn ebenfalls am Mittwoch wurde zwischen 17.30 und 18.40 Uhr ein blauer Fiat aufgebrochen. Dieser parkte in der Nähe. Hier schlugen die unbekannten Täter eine Scheibe ein und ließen eine Tasche, die im Fahrzeug lag, mitgehen.

In beiden Fällen hofft die Polizei St. Wendel auf Zeugenhinweise, Tel. (0 68 51) 89 80