Vortrag am Marienkrankenhaus über Frauenleiden

St Wendel · Die Reihe "Medizin verstehen - von Ärzten für Jedermann" wird am Dienstag, 31. Mai, um 18 Uhr, mit einem Vortrag zum Thema "Blutungsstörungen und Myome " fortgesetzt. Dr. Eberhard Müller, Chefarzt der Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe und Leiter des Brustzentrums am Marienkrankenhaus St. Wendel wird ihn halten.

Blutungen und Myome sind nicht nur Probleme älterer Frauen. Sie gelten als typische Frauenleiden ; häufig sind auch junge Frauen betroffen. Dr. Müller wird in seinem Vortrag über die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten sprechen und Ratschläge geben ob, wann und was bei Beschwerden zu tun ist.

Der Vortrag findet in der Aula der Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

mkh-wnd.de