Blaulicht: Verursacher eines Unfalls zwischen St. Wendel und Niederkirchen flüchtet

Blaulicht : Verursacher eines Unfalls zwischen St. Wendel und Niederkirchen flüchtet

(tog) Ein bislang unbekannter Autofahrer ist am Freitagmorgen auf der L 307 zwischen Niederkirchen und St. Wendel in einer Linkskurve mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und hat dort ein entgegenkommendes Auto gestreift.

Dessen Außenspiegel flog in hohem Bogen davon, wie die Polizei mitteilt. Der Verursacher, dessen Fahrzeug nach Angaben der Polizei rot oder braun lackiert ist, fuhr demnach ohne Anzuhalten weiter. Da sich hinter dem Verursacher noch weitere Fahrzeuge befanden, die den Verkehrsunfall möglicherweise beobachtet haben, bittet die Polizei in St. Wendel um Hinweise unter der Tel. (0 68 51) 89 80.

(tog)
Mehr von Saarbrücker Zeitung